URTEILEN (v.)

EXTIMEREN (nld.) · JUDGE (TO) (eng.) · JUGEMENT (fra.) · JUGER (fra.) · OORDELEN (nld.)
TERM USED AS TRANSLATIONS IN QUOTATION
JUGER (fra.) · OORDELEN (nld.)

FILTERS

LINKED QUOTATIONS

2 sources
2 quotations

Quotation

Ich habe aber besser gefunden/ daß ich iedesmal alles zusammen auf ein Tuch/ einen oder zween Schuch hoch/ die Ordnung und colorit zusammen gebracht/ mit Farben gemahlt/ alsdann alles beysammen sehend/ welches in allen Theilen das Beste wäre/ geurtheilet: damit/ was wenigst an ständig/ im grossen Haupt-Wercke vernünfftig geändert werden möchte.

Conceptual field(s)

EFFET PICTURAL → qualité de la composition
SPECTATEUR → perception et regard

Quotation

Das 2. Capitel. Beschreibung der Mahlerey-Kunst und des Zeichnen Nutz. 
Man muß urtheilen, ob dieses oder jenes vernünftig, witzig gezeichnet, und gestellet sey? Ob etwas zu verbessern oder zu ändern, auch wie forthane Verbesserung anzugreiffen, und zuwege zubringen sey; Aus diesen langen Discuriren, und Nachsinnen des Verstandes wird nach und nach die Erfahrenheit und Gewohnheit reiff und zeitig. 

Conceptual field(s)

SPECTATEUR → jugement