OCKERGELB (n. n.)

GEEL (nld.) · OCRE JAUNE (fra.) · OKER (nld.) · YELLOW OCHRE (eng.)
TERM USED AS TRANSLATIONS IN QUOTATION
OKER (nld.)
TERM USED IN EARLY TRANSLATIONS
OCHRA FLAVA (lat.)

FILTERS

CONCEPTUAL FIELDS

LINKED QUOTATIONS

1 sources
1 quotations

Quotation

{OckerGelb.} Sie haben auch alda {ndr: in Amsterdam] in mänge sehr schöne gute Gelbe Ocker/ so eine der nötigsten Farben: deren hoch-Gelbe auch in Schatten zu untermengen/ und so glühend-gut in Teutschland nicht zu finden ist. {BrauRoht} Diesem folget das BraunRoht/ sonderlich das/ so nicht zu finster und schwärzlich aussiht: wird ebenmäßig aus Engeland in gemeldtes. Amsterdam überbracht/ {Terra verda} gleichwie auch Terra verda. Dann haben sie auch Braune Ocker/ Cülsche Erd/ von guter Substanz: deren etliche viel/ ich [ndr : Sandrart] aber gar wenig/ gebrauchet.

Conceptual field(s)

MATERIALITE DE L’ŒUVRE → couleurs