GROTESKE (n. f.)

FILTERS

CONCEPTUAL FIELDS

LINKED QUOTATIONS

1 sources
1 quotations

Quotation

Der dritte Discours von der Mahlerey.  Das I. Capitel, Von der Eintheilung der Mahlerey, p. 64 
[Die andere Eintheilung der Mahlerey geschiehet nach dem Innhalt der Gemählde] GROTESQUEN. Welches geschlungene Züge von allerhand Laubwerck sind/ welches der Natur gantz nicht nachkommet/ sondern mit allerhand Zweigen und Blättern nach Belieben erdichtet wird/ wobey Kindergen/ Thiere und Vögel/
antique Leuchter/ Sphinges, Masquen u. s. w. mit halben oder auch gantzen Leibern eingeflochten werden.

Conceptual field(s)

L’HISTOIRE ET LA FIGURE → ornement